Über uns ….

Wer sind wir?

Eine bunte Gruppe von Segel- und sonstigen Wassersportbegeisterten aus Markkleeberg, Leipzig und dem Umland. Im Mai 2017 ist unser Verein, der Cospudener Yachtclub Markkleeberg e.V., durch eine Fusion des Cospudener Yachtclubs e.V. und des Yachtclubs Markkleeberg e.V. gegründet worden.

Der Cospudener Yachtclub (CYC) wurde Im April 1998 gegründet und gehörte als SC030 dem Deutschen Seglerverband an. Der Yachtclub Markkleeberg (YC-M) wurde ebenfalls 1998 gegründet und unter SC032 im Deutschen Seglerverband registriert. Beide Vereine gehörten dem Seglerverband Sachsen (SVS) und dem Sportbund an.

Als Cospudener Yachtclub Markkleeberg haben wir uns zu einer Segel-Interessengemeinschaft zusammengefunden und arbeiten wir engagiert daran, die Bedingungen für unsere gemeinsamen Passion am Cospudener See und Umgebung zu verbessern. Und natürlich verbringen wir so viel Zeit wie möglich beim Segeln auf dem Wasser.

 

Jahresbeitrag zzgl. DSV Beitrag (15,50€) 
Ordentliche Mitglieder155,-€
Lebenspartner ord. Mitglieder100,-€
Junioren (bis 25 Jahre)90,-€
Pflichtarbeitsstunde (nicht geleistet)10,-€

Jedes Mitglied leistet 12 Pflichtarbeitsstunden pro Jahr.Wir trainieren Kinder und Jugendliche - bei Interesse bis zur Teilnahme an Regatten. Zur Zeit haben wir drei Trainingsgruppen (Opti Anfänger, Opti Fortgeschrittene und 420er). Jeden Freitag in der Segelsaison veranstalten wir unser Freitagsfreizeitsegeln. Dies ist ein offenes Regatta-Training für alle Segler. Im Herbst organisieren wir zwei Ranglistenregatten: Saisonfinale (FD + XY) und Saunacup (Contender, VA18 und 505).

Was wir bieten

Segelspaß auf dem Cospudener See südlich von Leipzig für alle Segler vom Anfänger bis zum Regattafreak. Wir richten selbst Regatten aus, trainieren Kinder und Jugendliche (Optis + 420er) und organisieren das Freitagssegeln. Wir haben eine Basis mit Vereinsheim und Liegeplätzen für Boote aller Art. Wir bieten unseren Mitgliedern fünf Vereinsboote (Kielzugvogel, Contender, 2 Ixylon, 505) und außerdem für das Kinder- und Jugendtraining sowohl Optis als auch 420er.

Download von Anträgen und der Satzung

Vereinsboote

Die Vereinsboote stehen unseren Mitgliedern gegen eine kleine Nutzungspauschale (10,-€ pro Ausleihe) zur Verfügung. Wir haben insgesamt fünf Boote im Verleih:

Der Contender wurde uns von der Contender-Klassenvereinigung zur Verfügung gestellt und darf nach Absprache auch von vereinsfremden Seglern zur Probe gesegelt werden. Die Vereinsboote können von Vereinsmitgliedern über diese Webseite gebucht werden.